Der Glaube auf der „Guten Seite“ zu sein

Dazu gibt es ein Video und damit ist eigentlich alles notwendige zum Thema gesagt worden.

Angeregt durch den verlinkten Artikel auf den Nachdenkseiten: „Die Verbreitung des Grundgefühls „Wir sind die Guten“ ist die wirkungsvollste Methode der Manipulation“

Die Verbreitung des Grundgefühls „Wir sind die Guten“ ist die wirkungsvollste Methode der Manipulation

Lisa Fritz ab sofort bei nachdenkseiten.de

Eine letzte Kabarettistin ohne Weichspüler Lisa Fritz. Da man heutzutage nicht mehr gerne in den Medien gesehen wird, sollte man nicht sich und sein Programm weichgespült haben, wird sichtlich bekannt sein.

Daher findet sich nun Frau Fritz mit Beiträgen auf der Seite von nachdenkseiten.de.

https://www.nachdenkseiten.de/?p=81897

Bundeskanzleramt nochmals teurer als angenommen

Wer ist eigentlich verantwortlich dafür? Warum wird nicht ein einziges Bauprojekt von staatlicher Seite zu den veranschlagten Kosten und zeitnah fertiggestellt?

Ich habe mit vielen unterschiedlichen Professionals zutun und jeder kann in seinem Bereich ziemlich treffsicher projektieren.

Daher bleibt eigentlich nicht mehr viel übrig um dieses Phänomen zu erklären. Totale Unfähigkeit, Absicht oder ständige Änderungen sind die ersten Möglichkeiten die sich anbieten.

Lange kann Deutschland solche Maßnahmen nicht mehr finanzieren.

https://www.tichyseinblick.de/daili-es-sentials/das-bundeskanzleramt-wird-zum-millionengrab/

Equal Pay / Gender gap – Erneut wird mal wieder behauptet und rumgeheult

Die angebliche Ungleichheit bei Löhnen zwischen Frauen und Männern ist heute wieder einmal die Sau, die durch das mediale Dorf getrieben werden muss. Vermutlich muss diese falsche Erzählung immer wieder erneuert werden oder die letzten erkennen die bloße Geschichte ohne Belege.