RFID für die Haustür

Im Netz findet man einige Projekte für den Bau von RFID basierden Türöffnern. Doch das Projekt auf http://www.digitaldawgpound.org/nick84/post=147 hat etwas mehr zu bieten. Es ist eine netzwerkbasierende Lösung, die ein zentrales Managment der Karten (RFIDs) und eine zentrale Authentifizierung durch einen Server ermöglicht. Durch die Anbindung ans Netzwerk braucht man keinen PC neben der Haustür mehr stehen zu haben. Der Author nick84 hat auch ein PHP Script geschrieben, mit dem man über ein CISCO 7960 die Tür öffnen kann. Das funktioniert über den XML Browser. Beachten sollte man auch den Hinweis bei der Auswahl des richtigen Türschlosses. Dabei sollte die Auswahl auf ein ‚fail safe‘ Exemplar fallen, da hierbei die Tür (Schloß) öffnet wenn es Spannung bekommt und nicht wie im anderen Fall dauerhaft unter Spannung stehen muss um geschlossen zu bleiben.

breadboardprototype.jpgciscophonexml.jpg

Schreibe einen Kommentar