Spaß am 1. Mai – Stromausfall und Brandmeldeanlagen

Wenn man schon am Tag der Arbeit wirklich zum arbeiten geht, sollte einem auch etwas geboten werden. Nachdem ein Stromausfall weite Teile Lübecks heute morgen für ungefähr 5 Minuten lahmgelegt hat, haben natürlich viele Brandmelder, Alarmanlagen usw. brav ihren Dienst getan. Allerdings führt dies manchmal auch zur Alarmierung der Feuerwehr. Zumindest konnte man so mal den Einsatzleiter kennenlernen. Störend ist nur die permanent laufende Rauchabzugsanlage, die bisher noch nicht automatisch in die Bereitschaftsstellung zurückgekehrt ist.

Schön zu wissen ist aber, das im Falle eines wirklichen Einsatzfalles die Technik funktionieren sollte.Auf dem Foto sieht man leider nicht mehr den ganzen angerückten Löschzug, der schon wieder zum nächsten „Fehlalarm“ musste.

Am besten ist allerdings die eigene eingesetzte Technik, die wieder ihren Dienst verrichtet USV sei Dank. Die Serveruptime ist nun natürlich hin.

Feuerwehreinsatz 1 Mai