Gesichtserkennung im Zoo Berlin

Die Unterschiede zwischen Comedy und Realität sind nicht mehr zu erkennen. Die Berliner Politik findet die Gesichtserkennung für Jahreskarten Inhaber im Berliner Zoo nicht toll. Biometrische Daten in Dokumenten sind absolut nicht und niemals missbräuchlich oder zweckzuentfremden und daher super. Grundrechte gibt es nur mit Impfung zurück, damit haben die keine Probleme. Irgendwie läuft es nicht mehr so gut mit Ethik und Moral Abwägungen und Verständnis in diesem Land.

https://www.heise.de/news/Zoo-Berlin-Streit-um-Gesichtserkennung-fuer-Jahreskartenbesitzer-6010595.html