Ehrung nach 25 Jahren widerrufen

US-Humanistenbund widerruft Ehrung für Richard Dawkins

Richard Dawkins wird nach 25 Jahren eine Ehrung widerrufen. Virtual Signaling und unglaublich peinliche Aktion. Ohne auf Details einzugehen, vor 25 Jahren hat es Gründe gegeben um ihn zu ehren. Rückwirkend entziehen für etwas mutmaßlich aktuelles ist Willkür und ausschließlich Ideologie.