ScienceFiles erstklassige Bewertung zu Schnelltests

Wieder hat ScienceFiles eine hervorragende Arbeit geleistet um realistische Bewertungen zu bekommen. Eigentlich sollten hoch bezahlte offizielle Stellen solche Daten und Informationen liefern. Das Geld wäre bei ScienceFiles besser investiert, daher bitte nach Möglichkeit deren Arbeit unterstützen.

Aus meiner Sicht und auch im Artikel beschrieben ist der zentrale Punkt die Testung von Gesunden. Die Tests sind für Erkrankte und nur für die gedacht und getestet. Massenhafte Testung ist erstmal nur sinnlos. Dann folgen einige negative Aspekte, zB. Falsch positiv getestete, Fehlzahlen, sekundäre Folgen für Betroffene, Kosten für Testungen, …. Zur Erinnerung wir testen im Grunde jeden und das mehrfach und die Offiziellen behaupten dann, es gebe keinen Zusammenhang zwischen „Infektionszahlen“ und Anzahl der Testungen. Wenn es nicht so folgenreich wäre, könnte man lachen und die Verantwortlichen würden Ihre Reputation nachhaltig gegen NULL optimieren.

Das zuständige Paul Ehrlich Institut hat nicht überprüft wie akkurat die Daten der Hersteller sind. Es werden nicht standardisierte und nicht evaluierte Massentests durchgeführt und die so generierten Werte sind die Begründung für die massivsten Grundgesetzeinschränkungen in der Geschichte Deutschlands. Die dem Virus zugeordneten Verstorbenen werden instrumentalisiert und für die Agenda missbraucht. Die Politik behauptet Schutzpflichten und Sorge um die Gesundheit der Bevölkerung zu haben und diffamiert Kritiker als herzlose Leugner oder ohne Interesse an den Menschen zu sein. Jeder einzelne wird als einer Zuviel Mantra artig wiederholt. Perfide dass niemand bei vorherigen Ereignissen so gehandelt oder gesprochen hat. Besonders seit bekannt ist, dass die Kapazitäten des Gesundheitssystems sogar im letzten Jahr noch, massiv reduziert wurden. Daher ist, sofern man es neutral beschreiben möchte, grundsätzlich falsch einen eventuellen Mangel auf die Pandemie zu schieben. Auch die Personelle Situation ist nicht erst seit einem Jahr eng. Weitere Fragen müssten beantwortet werden, wie die Frage nach der Anordnung Betten nur für Covid in Kliniken vorzuhalten und welchen Mangel dies verursacht. Die Folgen von ausgefallenen Behandlungen sind mit Sicherheit vielfach schlimmer.

Das große Geschäft mit den (nutzlosen) Antigen-SARS-CoV-2 Schnelltests (in Kindertagesstätten, Schulen und Betrieben)