Verfassungsschutz neue Kategorie

Wenn die eine neue Kategorie einführen müssen um „Querdenker“ als Gefährdung zu klassifizieren, wirkt es etwas sehr bemüht und konstruiert. Sollte man nicht annehmen dass alle Menschen und Gruppen die gegen die freiheitliche demokratische Grundordnung handeln, bereits alles umfasst. Durch die Thematik der Partei der Linken und deren Ablegern, die recht offen die Abschaffung zugunsten eines erneuten Sozialismus oder Kommunismus vertreten, musste ich lernen das es sogar legal ist. Nur die aktive Zerstörung und die Vorbereitung ist anscheinend erst illegal. Das die „Querdenker“ das Grundgesetz ablehnen ist mir bisher nicht bewusst gewesen. Haben die nicht sogar mit dem Grundgesetz in der Hand demontiert. Mal schauen was die genauen Worte der Bewertung sind.