Und wieder der Eisbär

Der arme Eisbär muss wieder als Propaganda Instrument für einen Klima Apokalypse Artikel auf Telepolis herhalten. Ist es schon so schlimm, dass man die alten Geschichten wieder heraus holen muss. Schon doof, wenn die Realität nicht ansatzweise den Modellen folgen will und immer weniger Menschen die Angstmacherei glauben. Es ist mittlerweile zu offensichtlich dass hinter der Geschichte die Einführung einer totalitären Mangel Eliten Dystopie steht.