Grüner Ponyhof – Baerbock wieder mit falschen Behauptungen und Hybris

Ich erwarte eigentlich nichts anderes, aber wieder lässt man in einem Interview solche Sachen von Frau Baerbock durchgehen. Laut Baerbock würde bis 2030 ein Meeresspiegel Anstieg von 7m kommen. Das ist nichts außer den üblichen Fake News der Grünen Apokalypse Propheten mit dem Ziel Angst zu machen und sich selbst als den „Kümmerer und Macher“ zu präsentieren. Die Krisen der Welt will Baerbock auch noch alle lösen. Müsste man nicht einmal einen Psychiater konsultieren, bei solchen Allmacht Phantasien von Frau Baerbock.

Klima-Angst machen mit Fakes: Baerbock erneut beim Schwindeln überführt

Lesenswert ist auch folgender Artikel:

Fake-Nuss zur Wahl: Baerbock erfindet Schock-Daten zu Meeresspiegelanstieg