Virologe in Österreich – Schlaganfall nach zweiter Impfung bestimmt nur zufällig

Die Anruferin hat nach der zweiten Impfung einen Schlaganfall erlitten und der Virologe rät zur dritten Impfung. Angeblich ist der Schlaganfall mit Sicherheit nicht mit der Impfung korreliert. Das ist wirklich nicht zu glauben.

Die einzige richtige Antwort hätte lauten müssen, das nur eine sehr gründliche medizinische Anamnese und Einzelfall Entscheidung möglich ist. Denn der Herr kann nicht garantieren, dass es keinen Zusammenhang gibt. Sowas ist verwerflich und gegen jede professionelle Berufsethik.

Schreibe einen Kommentar