„Woke“ und trotzdem ein echter Spaßvogel

Die Person ist mein heutiger Spaßvogel. Solche Antworten sind wirklich einmalig und vor noch nicht allzu langer Zeit nur gegen Eintritt zu bekommen.

Traurig ist nur, dass es wahrscheinlich genau so gemeint ist und derjenige an das geschriebene auch noch selbst glaubt.

Ein Gespräch würde keinerlei Sinn haben und nur Zeitverschwendung sein. Wie sollte man Menschen in ausschließlich besten Absichten erklären wie die Realität funktioniert und wie falsch die Ponyhof Geschichten sind ?

Krönung ist die Unterstellung von Ideologie bei allen Themen des linken Spektrums bzw. bei Kritik oder anderen Meinungen. Dabei scheint jede fundierte wissenschaftliche Argumentation besonders verwerflich zu sein.

Sobald es klappt aus Ponyhof Utopien Energie zu erzeugen, können wir das gerne machen. Ich denke es ist uns allen egal wie, nur muss es in der Realität funktionieren und wir können das bereits vorher überprüfen! Das ist weder Ideologie, Querdenken, Neu-rechts noch sonst was, das ist alles auch keine Magie, sondern Wissenschaft!

Wieder sind es Personen die anderen Ideologie usw. unterstellen aus dem „woke/links“ Umfeld bei offensichtlicher Projektion der eigenen Fehler auf andere. Ich bekenne mich natürlich für den Fall schuldig, dass Naturwissenschaften ohne meine Kenntnis zur Ideologie geworden sind! LOL

Experten – oder was die Regierung dafür hält

Der Autor des Spiegel Verrisses mit dem „Klima-Querdenkern“ war auch Mitglied der Enquete-Kommission Künstliche Intelligenz. Der Mann ist ein Journalist und Fachhochschullehrer (Professor) im „Fachbereich“ Digitale Kommunikation.

Das ist grundsätzlich „Journalismus“ mit ein wenig „Digital“ um das ganze als USP (Unique Selling Proposition / Alleinstellungsmerkmal) zu benutzen. Was ist die Qualifikation für ein Gremium mit dem Thema „KI“ ?

Man muss sich nicht mehr fragen wie es in Deutschland zu den ganzen Problemen kommen konnte. Bereits ein Blick auf die Besetzung von Gremien, Institutionen, usw. kann Antworten bieten.

Schlimmer sind allerdings die Verantwortlichen für die Auswahl der „Experten“. Digitale Kommunikation – ohne Worte !

Natürlich ist es möglich, dass der Herr zusätzliche Qualifikation besitzt und daher bezieht sich meine Kritik auch nicht auf diesen Fall oder die Person. Die Besetzung von Gremien ist auch im Fall der Kohle-Kommission usw., nicht ohne Erklärungsbedarf.

Besonders die „Kirchen“ Vertreter sind nicht darstellbar und mit Sicherheit nicht mehrheitsfähig.

https://de.wikipedia.org/wiki/Christian_Stöcker

Die nächste Technologie kommt auf mittelfristiger Sicht mit höchster Wahrscheinlichkeit wieder nicht aus Deutschland! Ich hätte rechtzeitig in die USA gehen müssen, am besten mit Kindern im Kindergartenalter.

Eine deutsche Enquete Kommission ist global mehr als unwichtig. In China oder USA wird KI / AI bereits realisiert und auf wesentlich weiter fortgeschritten Niveau als sich eine deutsche Kommission erträumen könnte.

Der Bericht der Kommission kann man unter dem Link finden:

Klicke, um auf 1923700.pdf zuzugreifen

Mein persönliches Highlight ist:

„8.3.2 KI kann helfen, Erneuerbare Energien besser in das Energiesystem zu integrieren“

Was habe ich mich amüsiert und herzlich gelacht.

„Der Intellektueller Blackout“

Eine schöne Beschreibung für den Zustand in Deutschland habe ich ihm verlinkten Artikel gefunden. „Der Intellektueller Blackout“ ist ausgezeichnet geeignet, um mit wenigen Worten die selbstverursachten und selbstverstärkenden Probleme dieses Landes zu benennen.

https://reitschuster.de/post/berlin-friert-wie-in-einem-schwellenland-der-dritten-welt/

Im Falle einer weitreichenden Situation mit ausgefallener Stromversorgung und ggf. entsprechender Wettersituation, wären wesentlich mehr Menschen gefährdet als durch saisonal auftretende Infektionserreger.

Passend dazu die öffentliche rechtliche Berichterstattung unter dem Motto „Klima.neutral“.

Der Spiegel muss natürlich auch gleich Beweise liefern und bietet „die Klima-Querdenker“ als Beweis.

https://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/protestbewegungen-jetzt-kommen-die-klima-querdenker-a-8b0db73a-f59d-4a2c-8579-9500cbfc9a72

Mal schauen wie lange die Gelder der „Stiftungen“ reichen um die Menschen vom kaufen und lesen des Spiegel nachhaltig abzuhalten. Solche Artikel sind aber genau die richtige Richtung um sicher zu gehen. Wer mag es nicht als Käufer belehrt zu werden oder sogar beschimpft.

Jeder mit Grundverständnis von Naturwissenschaften und vielleicht sogar in Mathematik wird die Situation nicht anders bewerten können. Die Energieversorgung nach grünem Ponyhof Plan wird niemals Grundlastfähig 24/7 funktionieren.

Somit sind die Leser mit intellektuellen Fähigkeiten nicht Zielgruppe des Spiegel und nach gemäß der Spiegel Meinung „Klima-Querdenker“ und damit auch im Topf mit allen anderen Querdenkern.

Magisches Denken oder schlicht psychische Probleme? Die Etikette „Quer“ usw. für alles und jedes mit anderer Meinung und schlimmstenfalls auch Wissen, wird durch das bloße Ignorieren und Etikettieren nicht verschwinden. Egal wie doll die „woke“ Gläubigen es auch glauben mögen !

Schrödingers Test

Das ist die neueste Variante im Katalog der unglaublichen Frechheiten die Verantwortliche als Begründung der widersinnigsten Anordnungen geäußert haben.

Backup Bild zur Sicherheit

Neues Satire Magazin beim WDR – Quarks

https://twitter.com/VikingRohan/status/1479777076773335040

Es ist wirklich nicht mehr von Satire zu unterscheiden. Comedy Gold im Tricksen, Tarnen und täuschen ! Nicht vergessen, der Kontext ist immer noch eine tödliche Pandemie !

Sicherheitshalber als Backup Bild